Zum Inhalt springen

Rechenbeispiel 24h Spendenlauf

Wir fahren für Kinder  |  Kids meets Motorsport  |  Rechenbeispiel  | Medienpräsenz

Rechenbeispiel

 

Rechenbeispiel
Grundbetrag mindestens        1.500,00 €
Spende pro Runde mindestens*             2,00 €            240,00 €
Kosten für den Partner        1.740,00 €
gefahrene Runden ca. geschätzt 120
Rekord liegt bei 159
Spende für den Kinderschutzbund
je Partner pro Rennrunde *             2,00 €            240,00 €
Anzahl der Partner 50    12.000,00 €
Kappeler Motorsport je Runde           10,00 €      1.200,00 €
   13.200,00 €
Aufstockung durch Kappeler Motorsport          800,00 €
Spende für den Kinderschutzbund    14.000,00 €

Grundbetrag: Dieser Grundbetrag wird von jedem Partner in einen „Topf“einbezahlt. Aus diesem „Topf“ werden die Einsatzkosten für das Rennen und ggf. die nötigen Qualifikationsrennen (Nenngeld, Reifen, Benzinkosten, Ersatzteile, etc.) entnommen. Der im Rechenbeispiel genannte Grundbetrag ist als Minimum anzusehen und darf natürlich erhöht werden. Als Gegenleistung wird Ihr Name/Logo auf unserem Einsatzfahrzeug aufgeklebt. Sie erhalten eine Rechung von uns über diesen Betrag.

Anzahl der Partner: Je mehr Partner wir für unseren 24h Spendenlauf – Wir fahren für Kinder – begeistern können, umso mehr geht als Spende an den Deutschen Kinderschutzbund e.V. Bei unserem Rechenbeispiel oben sind wir von einer Anzahl von 50 Partnern ausgegangen. Je mehr, desto besser.

Rundenanzahl: Im Jahre 2016 hat ein vergleichbares Fahrzeug wie wir ihn einsetzen wollen, 124 Runden absolviert. Der Rekord eines Siegerfahrzeuges lag bei 159 gefahrenen Rennrunden. Unser Ziel ist es so viele Rennrunden wie möglich zu absolvieren. Unsere Fahrer werden alles tun um die 24h zu überstehen. Im Hintergrund stehen motivierte Mechaniker bereit. Das Auto wird im Vorfeld akkribisch vorbereitet.In unserem Beispiel sind wir von 120 Runden ausgegangen.

Kosten pro Partner: Bei einer Rundenleistung von 120 Rennrunden mit je 2€ pro Runde und einem Grundbetrag von 1500€ wären das 1750€ pro Partner um letztendlich dem Kinderschutzbund 14000€ zu Spenden.

Unterstützen SIE dieses Projekt.

Die Kinder vom Deutschen Kinderschutzbund e.V. werden es ihnen danken!

Ein Team – Ein Wort

Kappeler Motorsport – Wir fahren für Kinder

* Spendenquittung möglich